Sonstiges

Marker and Background Color: 
#871F78
Icon: 
fa fa-paste

Sonstiges #3a9b-940

Sonstiges Erledigt
Die Sprudel im obersten Sprudelfeld in der Stresemannstraße (zwischen den Gebäuden Reinhardstraße 10 und Stresemannstraße 32, vor Tchibo) sind seit längerer Zeit (Blumen- und Gartenmarkt) nur noch wenige Zentimeter hoch und schaffen es kaum über die Bodenplatte. Von "Sprudel" kann man eigentlich nicht mehr sprechen. Besteht die Möglichkeit, die Einstellung wieder an die anderen Sprudelfelder anzugleichen?

Stresemannstraße 32, 61231 Bad Nauheim

Geographische Koordinaten

Sonstiges #8e63-934

Sonstiges Erledigt
Guten Morgen, wir werden wieder seit 5.50 Uhr mit einem Laubsauger terrorisiert, der den Innenhof der des Rathauses reinigt. Es sollte rauszufinden sein, wer da so früh aktiv ist.

Parkstraße 36-38, 61231 Bad Nauheim

Geographische Koordinaten

Sonstiges #28d5-933

Sonstiges Erledigt
Ihr Parkautomat 54 ist defekt. Das Ding hat Münzen für über eine Stunde geschluckt, und das ist nicht das erste Mal. Schalten Sie es ganz ab, wenn Sie es nicht richtig warten können!

Parkstraße 36-38, 61231 Bad Nauheim

Geographische Koordinaten

Sonstiges #f4de-932

Sonstiges Erledigt
Guten Morgen ins Rathaus, momentan gibt es in der Beethovenstraße ein starkes Lärmproblem. Am Anfang der Straße wird ein Haus abgerissen und von früh bis spät sind täglich die Maschinen im Einsatz. Die zulässigen Zeiten werden natürlich eingehalten, ob sich eine lärmärmere Arbeitsweise finden könnte, kann ich leider nicht beurteilen. Allerdings ist nicht daran zu denken, ein Kleinkind schlafen zu legen, in Ruhe im Garten zu sitzen, Schlaf von der Nacht nachzuholen etc, da ja auch die Züge tagsüber und die Nacht durch fahren. Dieser Lärm wird verstärkt durch einen Widerhall, so dass man fast das Gefühl hat, der Zug würde durchs eigene Schlafzimmer fahren. Gibt es diesbezüglich Pläne eine Lärmschutzwand zu bauen? Dies wäre dringend nötig. Viele Grüße!

Parkstraße 36-38, 61231 Bad Nauheim

Geographische Koordinaten

Sonstiges #bee1-926

Sonstiges Erledigt
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um den Eichwald in Wisselsheim, hier wurden im April Bäume gefällt und seitdem liegen die gefällten Bäume und Äste mitten auf den ausgeschilderten Wald und Wanderwegen. Ein gemütliches Spazieren gehen ist seitdem unmöglich, ja sogar gefährlich! Eine Dame hatte sich am 27.04.2018 als sie über die Äste klettern wollte, durch einen wegrollenden Baumstamm so schwer verletzt, dass sie 3 Wochen in Lich im Krankenhaus wegen einer Rippenprellung liegen musste. Wir haben uns, die wir hier am Eichwald wohnen, immer über einen Spaziergang in unserem Wald gefreut, nun ist es uns und auch den Kindern nicht mehr zumutbar dort zu laufen. Ich bitte hier dringend darum, die Bäume und Baumkronen von den Wanderwegen zu entfernen. Mit freundlichen Grüßen Birgit Artishdad, wohnhaft in Bad Nauheim Wisselsheim, Am Eichwald 18

Am Eichwald, 61231 Bad Nauheim

Geographische Koordinaten

Sonstiges #9ba9-909

Sonstiges Erledigt
Auf dem Parkplatz des Usa-Wellenbades stehen LKW`s, dadurch werden Badegäste daran gehindert zu parken. Des Weiteren wird die Feuerwehrzufahrt gerade an heißen Tagen als Parkfläche gebraucht.

undefined, 61231 Bad Nauheim

Geographische Koordinaten

Sonstiges #b0aa-906

Sonstiges Erledigt
Nachtrag zu - Sonstiges #5295-896 Hallo Frau von Massow, vielen Dank für die Info und auch einen schönen Gruß an Frau Dönges, Ich hatte bei meiner ersten Anfrage die aktuelle Belastung angesprochen bzw. angefragt und ob es sich hierbei um eine Dauerlösung handelt, da ja bekannt ist das in Bad Nauheim noch weitere Umbauten geplant sind. Wie soll es hier weitergehen? Ich denke das sich bisher niemand so groß Gedanken über die Belastung gemacht hat. (Es stinkt nach Diesel unter anderem!) Verstehen Sie bitte unsere aktuelle Lage. Direkt neben Ihrem Zwischenlager leben im EG krebskranke Menschen, im 1.OG sind Kleinkinder sowie am dahinter liegenden Haus. Auch für Asthmapatienten ist das nicht ganz einfach hier. Des weiteren ist tagsüber das Arbeiten im Nutzgarten oder das Spielen der Kinder auf dem Rasen fast gar nicht möglich. Die erwähnten Nachbarn haben auch Ihre Probleme mit dem aktuellen Zwischenlager. Sollen diese eine separate Mängelmeldung erstellen? Mir ist wichtig das Sie wissen, das das nicht mein persönliches Problem ist, sondern das viel mehr Personen betroffen sind als gedacht. Vielen Dank nochmal für die Unterstützung. Viele Grüße ____________________________________________________________ Kopie: Gespeichert von Gast am Fr, 06/22/2018 - 14:12 Sonstiges  Erledigt Nachtrag zu Meldung: Sonstiges #a725-883 Hallo Frau Dönges, an wen kann man sich denn zukünftig wegen dem Grünschnitt wenden? Anfangs war die Stadt Bad Nauheim der Grundstücksbesitzer, der diese Fläche der Fa. Ford Kögler vermietet hat. An sonsten habe ich gesehen das momentan nahe der Post, Straßenarbeiten durchgeführt werden. Wer ist denn der Auftraggeber bei diesem Umbau? Die LKW´s werden an der Baustelle bei der Post mit z.B. Erde o.ä. beladen. Anschließend fahren diese bis zur Friedrich-Stoll-Straße und laden den z.B. Erdaushub zwischen den Hausnummern 3 und 5 ab. Danach wird dieser LKW mit anderen Materialien beladen und fährt wieder zurück zur Baustelle an der Post. (Ich bitte Sie, ich persönlich bin mindestens 4x hinter diesen LKW hergefahren - Das ist mit Sicherheit nicht erfunden und kann Ihnen von meiner Frau und meinen Nachbarn die ebenfalls bestätigt werden.) Ich habe das Gefühl das hier nicht ganz offen gesprochen wird. Material= Material auf Europaletten sowie lose Materialien wie z.B. Erdaushub, Steine, Kies, Sand, Verunreinigungen...] Antwort der Verwaltung: In der Tat handelt es sich bei der Baumaßnahme an der Post um eine städtische Sanierungsmaßnahme des Ernst-Ludwig-Rings. Das (städtische) Grundstück Friedrich-Stoll-Straße wird für diese Baustelle als Zwischenlager genutzt. Das Ausbau-Material wird mit kleineren LKW von der Baustelle zum Zwischenlager verbracht, dort gesammelt und anschließend mit größeren Sattelzügen abtransportiert. Umgekehrt wird Einbaumaterial mit Sattelzügen zum Zwischenlager gebracht und anschließend je nach Bedarf der Baustelle mit dem kleineren LKW zur Baustelle gebracht. Aus ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten wird darauf geachtet, dass der LKW sowohl auf der Hin- als auch der Rückfahrt Ladung hat und nicht leer umherfährt. Wir werden unseren Kur- und Servicebetrieb beauftragen, das Unkraut auf dem Gelände Friedrich-Stoll-Straße zu entfernen. Dies wird aus Kapazitätsgründen aber erst nach dem Steinfurther Rosenfest erfolgen können. Beste Grüße aus dem Rathaus, Kerstin von Massow (Öffentlichkeitsarbeit)

Hubert-Vergölst-Straße 16, 61231 Bad Nauheim

Geographische Koordinaten

Sonstiges #5295-896

Sonstiges Erledigt
Nachtrag zu Meldung: Sonstiges #a725-883 Hallo Frau Dönges, an wen kann man sich denn zukünftig wegen dem Grünschnitt wenden? Anfangs war die Stadt Bad Nauheim der Grundstücksbesitzer, der diese Fläche der Fa. Ford Kögler vermietet hat. An sonsten habe ich gesehen das momentan nahe der Post, Straßenarbeiten durchgeführt werden. Wer ist denn der Auftraggeber bei diesem Umbau? Die LKW´s werden an der Baustelle bei der Post mit z.B. Erde o.ä. beladen. Anschließend fahren diese bis zur Friedrich-Stoll-Straße und laden den z.B. Erdaushub zwischen den Hausnummern 3 und 5 ab. Danach wird dieser LKW mit anderen Materialien beladen und fährt wieder zurück zur Baustelle an der Post. (Ich bitte Sie, ich persönlich bin mindestens 4x hinter diesen LKW hergefahren - Das ist mit Sicherheit nicht erfunden und kann Ihnen von meiner Frau und meinen Nachbarn die ebenfalls bestätigt werden.) Ich habe das Gefühl das hier nicht ganz offen gesprochen wird. Material= Material auf Europaletten sowie lose Materialien wie z.B. Erdaushub, Steine, Kies, Sand, Verunreinigungen...]

Hubert-Vergölst-Straße 16, 61231 Bad Nauheim

Geographische Koordinaten

Sonstiges #dfba-895

Sonstiges Archiviert
Sehr geehrte Damen und Herren, am Mittwoch morgen um sechs Uhr lag eine Katze im Rinnsal auf der Hauptstrasse zwischen dem Bürgerhaus und der Abbiegung zur Schule. Sie hat noch gezuckt, deshalb habe ich angehalten um zu schauen ob ich sie noch zum Tierarzt bringen kann. Das Tier war tot, ich habe es dann auf den Grünstreifen gelegt. Auf der Arbeit habe ich das Tierheim informiert, die dafür aber nicht zuständig sind. Der Besitzer des Tieres scheint auch noch nichts vermisst zu haben, deswegen wende ich mich nun an Sie, da der Anblick jeden Morgen doch sehr traurig ist. Vielleicht könnte sich die Stadt ja um die "Entsorgung" des Tieres kümmern, wenn sonst schon jeder wegsieht. Vielen Dank

Im Vogelsang, 61231 Bad Nauheim

Geographische Koordinaten

Sonstiges #a83d-887

Sonstiges Archiviert
Nachtrag zu #eba9-886 Ignorieren sie die Meldung. Die Wildkräuter brauchen gar nicht gemäht werden, denn sie dienen Insekten, Vögeln und anderen Tieren als Nahrung. Dem Korinthenkacker scheint ja ohnehin langweilig zu sein, dann kann er sich auch um die 2 Wildkräuterpflanzen kümmern, die der böse Wind in seinen Garten weht. Kümmern sie sich bitte um wichtige Dinge!

Parkstraße 36-38, 61231 Bad Nauheim

Geographische Koordinaten